Planung bis ins Detail

Alles aus einer Hand

Terrasse

Gartenplanung

Planung

Warum gute Gartenplanung wichtig ist

Der Garten ist unser Zimmer im Freien

Sie möchten Ihre individuellen Ideen und Vorstellungen verwirklicht sehen? Sie wollen durch das Spiel mit Licht und Schatten, mit Farben und Formen besondere Akzente setzen? Sie überlegen, welche Einfriedung, welcher Bodenbelag, welches Mobiliar in Ihren Garten passt?

Anfänglich verändert das Haus die Landschaft, von da an aber verändert die Landschaft das Haus. Ihr Garten wird zur Visitenkarte des Hauses. Die Familie fühlt sich in ihm wohl, mit Freunden wird darin gefeiert. Zugleich ist er ein grüner Vorhang, mal versperrt er Neugierigen den Blick, mal gibt er ihn frei.

Akzentuierungen einzelner Gartenräume und Übergänge können nur durch eine fundierte Planung erfolgen. Als Landschaftsarchitekten sind wir dabei die richtigen Ansprechpartner. Wir haben immer auch das Gesamtbild, die Gesamtkomposition im Auge.

Planen Sie mit uns

Wir entwerfen Ihr Gartenkonzept

Ausgehend von den landschaftlichen Gegebenheiten und Standortfaktoren wie Boden, Wasser und Licht und Ihren Wünschen, entwerfen wir ein individuelles, ästhetisches Gartenkonzept. Dabei sichert aber nicht nur die künstlerische Idee die hohe Qualität des Gartens. Auf Grundlage der planerischen und praktischen Kenntnisse unserer Landschaftsarchitekten vereinen sich ökologische Aspekte, Ästhetik, Funktionalität und Langlebigkeit.

Fragen nach der gezielten Auswahl standortgerechter Pflanzen, den Veränderungen des Gartens im Wandel der Jahreszeiten und Jahrzehnte oder den entstehenden Pflanzen- und Materialkosten können Sie mit unseren Landschaftsarchitekten erörtern. Sie kennen den Markt und helfen Ihnen bei der Auswahl der Pflanzen, Baumaterialien und Gartenmobiliar.

Für die fachgerechte Umsetzung Ihrer Gartenvisionen können Sie bei unseren Landschaftsarchitekten auf professionelle Unterstützung zählen. Von der ersten Skizze, über Vorentwurf, Entwurf, Ausführungsplanung bis hin zur Abnahme. Und wenn Sie wollen auch darüber hinaus, damit Ihr Garten so bleibt, wie Sie es sich wünschen. 

Gute Planung macht sich bezahlt

Die qualifizierte Planung und Ausführung der Gestaltung Ihres Gartens hilft Fehlentscheidungen und damit unnötige Kosten zu vermeiden. Sie garantiert Ihnen lange Freude an Ihrem eigenen Stück Natur.

Die qualifizierte Planung und Ausführung der Gestaltung Ihres Gartens hilft Fehlentscheidungen und damit unnötige Kosten zu vermeiden. Sie garantiert Ihnen lange Freude an Ihrem eigenen Stück Natur.

Was Sie das kostet? Sie sollten sich zu Beginn einer Gartenplanung über Ihre Wünsche und finanziellen Möglichkeiten im Klaren sein. Wem eine Gesamtplanung mit allen Architektenleistungen zu teuer erscheint, kann sich auch stundenweise beraten lassen oder nur Teilleistungen avisieren.

Abgerechnet wird nach der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure, der HOAI. Sie regelt Gebührenansprüche und benennt zu erbringende Leistungen des Landschaftsarchitekten. So liegt der Stundensatz für eine Beratung bei 50,- bis 100,- Euro.

Ein Vorentwurf mit Kostenermittlung für einen Reihenhausgarten, einen Gartenhof oder einen Hausgarten berechnet sich nach dem Finanzaufwand, der für das Objekt bemessen wird.

Als Orientierungswert ist von 2,5 bis 3,4 Prozent der Bausumme auszugehen.

Wir beraten Sie

Wir beraten Sie professionell rund die Planung und Gestaltung Ihres Gartens. Nehmen Sie über das Kontaktformular Kontakt zu uns auf, schreiben Sie uns eine Email an info@achinger.de oder rufen Sie uns an: 02751 937399.

Ihr Garten ist Ihr ganz persönliches Refugium

Wir beraten Sie eingehend zu den aktuellen Tendenzen in der Landschaftsarchitektur und den umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten in Ihrem privaten Domizil.

Sprechen wir also über:

Gartenarchitektur

  • Klassik und Moderne
  • Historische Parkanlagen
  • Elegante Außenwohnräume
  • Kindergerechte Allround-Bereiche
  • Dekorative Nutzgärten
  • Erschwingliche Grundausstattungen

Bautechnik

  • Dachbegrünung und Wintergärten
  • Sauna und Swimmingpool
  • Wellnessgärten und Naturpools
  • Teichlandschaften
  • Beleuchtungskonzepte
  • Holzbau und Natursteinbearbeitung
  • Gesunde Baustoffe

Gestaltungsinhalte

  • Nutzungskonzepte für Tag und Nacht
  • Raumaufteilung, Rhythmus und Proportion
  • Klare Strukturen, freie Formen und experimentelle Ideen

Details

  • Kunstobjekte
  • Stilvolle Accessoires
  • Sicherheitstechnik

Baustellenpraxis

  • Kostenberechnung und Einsparpotentiale
  • Bauausführung in Teilschritten, Eigenleistungen
  • DIN-Qualität und Gewährleistungsfragen
  • Abrechnung

Raumatmosphäre

  • meditative Harmonie
  • mediterrane Wärme
  • urwüchsige Natürlichkeit

Pflanzplanung

  • Edle Solitärgehölze und robuste Frühjahrsblüher
  • Duftende Kräuter und frisches Obst
  • Bodendeckende Schattenspezialisten und Wasserpflanzen
  • Bodenstruktur
  • Wasser-, Licht- und Nährstoffbedarf
  • Pflegeaufwand, Ökologie und Pflanzenschutz

Gartenplanung ist kein Handwerk

Gartenplanung ist eine Kunst, die handwerkliche Sachkenntnis, gestalterische Fähigkeiten und ein Gespür für Pflanzen und deren Bedürfnisse vereinigt und mit den Träumen der Gartennutzer in Einklang zu bringen vermag. Vieles spricht deshalb dafür, sich von einem Fachmann beraten zu lassen oder sogar eine Planung für den eigenen Garten in Auftrag zu geben.

Wir haben einige Argumente und Merksätze zusammengetragen, die Sie im Zusammenhang mit Ihrer Gartenplanung berücksichtigen sollten:

Einen anspruchsvollen Garten zu planen ist schwieriger als zunächst gedacht wird. Wer den Garten als Ort der Entspannung und des Erlebens und als Wohnraum im Freien gewinnen will, sollte deshalb auf ein Konzept vom Gartenplaner vertrauen.

Vertrauen Sie auf unser Konzept

Gartenplanungsprogramme und Gartenbücher können Anregungen liefern, ersetzen aber in den seltensten Fällen den Fachmann beim Lösen der individuell auftretenden Probleme, bei der Planung des eigenen Gartens. Hier hilft der Gartenplaner Ideen und Träume zu einem ausführungsreifen Konzept zu konkretisieren.

Ein Garten wächst mit der Zeit. Es muss nicht alles am ersten Tag umgesetzt werden. Wichtig ist der Leitfaden, die Planung, an der sich die Gestaltung des Gartens in den nächsten Jahren orientieren kann. Nur so lassen sich bei einem schrittweise angelegten, fertigen Garten die Zusammengehörigkeit der einzelnen Teilstücke erkennen.

Bei Neubauten sollten Garten und Haus direkt gemeinsam geplant werden, um den Garten als attraktiven Wohnraum im Freien zu gewinnen. Denn mit der Hausplanung werden auch im Garten bereits viele Dinge festgelegt, die sich später nicht mehr und nur mit großem Aufwand verändern lassen.

Planung ist im Gegensatz zur Ausführung kein Saisongeschäft. Winter und Sommer sind die günstigsten Zeiträume das zu planen, was im Frühjahr und Herbst umgesetzt werden soll. Aber natürlich wird auch in den übrigen Jahreszeiten rege geplant.

Wir realisieren Ihren Traumgarten

Beim Garten ist es genau wie beim Haus: während der Gartenplaner mit dem Architekten gleichzusetzen ist, ist der Garten- & Landschaftsbauer mit dem Bauunternehmer bzw. den Gewerken zu vergleichen. Auf den Gartenplaner zu verzichten bedeutet im Endeffekt dasselbe, wie beim Hochbau den Architekten einzusparen. Denn Gärtner sind in der Regel Handwerker, keine Planer.

Um mit Hilfe unserer Erfahrung Ihre eigenen Gartenträume zu realisieren gibt es nicht nur eine Weg. Wir zeigen Ihnen gerne verschiedene Möglichkeiten auf. Sprechen Sie mit uns!

GARTENPLANUNG MIT RAUM FÜR VISIONEN

Ein Garten braucht Ausgewogenheit, Harmonie und Maß, dann entsteht etwas sehr Individuelles, das in seiner Besonderheit einfach und selbstverständlich wirkt. Unsere Landschaftsarchitekten und ihre Gartenplaner bringen Garten(t)räume nicht nur gekonnt zu Papier, sondern sorgen auch dafür, dass sie perfekt realisiert werden. Wenn also auch Sie auf der Suche nach einem Ruhepol in dieser rasenden Welt sind, stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.